Schäuble bestätigt fehlende Souveränität Deutschlands | Pinnbook

Schäuble bestätigt fehlende Souveränität Deutschlands

Anonymisiert

FSK 18
Benutzer seit
2 Mai 2007
Beiträge
307
Bewertungen
Reactions
4
3
Finanzminster Wolfgang Schäuble bestätigt fehlende Souveränität Deutschlands beim European Banking Congresses am 18.11.2011 in Frankfurt am Main.

O-Ton:

„Die Kritiker, die meinen, man müsse eine Konkurrenz zwischen allen Politikbereichen haben,
die gehen ja in Wahrheit von dem Regelungsmonopol des Nationalstaates aus.
Das war die alte Ordnung, die dem Völkerrecht noch zugrunde liegt,
mit dem Begriff der Souveränität, die in Europa längst ad absurdum geführt worden ist,
spätestens seit den zwei Weltkriegen in der ersten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts.
Und wir in Deutschland sind seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen.“


 
Benutzer seit
21 November 2016
Beiträge
4
Bewertungen
0
Alter
57
Das hätte ich nicht erwartet :smilie:
 
Einen Kommentar schreiben...
Kommentar
Einen Kommentar schreiben...