Anonymisiert

FSK 18
Benutzer seit
2 Mai 2007
Beiträge
307
Bewertungen
Reactions
4
3
#1943 einigen sich die #Alliierten, die anfallenden #deutschen #Kriegsgefangenen nicht als Kriegsgefangene, sondern unter Nichtachtung des #Völkerrechtes als #Strafgefangene zu behandeln.

Die jeweiligen #Oberkommandierenden der #Streitkräfte sollen in diesem Sinne über die #Gefangenen frei verfügen können.

In diesem Sinne erhält der Oberkommandierende der #US-Truppen Dwight David #Eisenhower am 10. März #1945 aus #Washington die Ermächtigung, die auf deutschem Boden gefangen gehaltenen deutschen Soldaten nicht zu entlassen, sondern sie als „Disarmed Enemy Forces“ (DEF) weiter gefangen zu halten. Die Gefangenen haben somit keinen Schutz des internationalen Rechts und sind jeder #Willkür des #Siegers ausgeliefert.

Nichteinhaltung des Völkerrechtes bei #Kriegshandlungen gelten nach #internationalem #Recht als Kriegsverbrechen.

Quelle: Völkerrecht
 

Dommi_

Gast
Ist schon traurig:traurig:
 
Einen Kommentar schreiben...
Kommentar
Einen Kommentar schreiben...

Neelixya 

FSK 18
Benutzer seit
1 Mai 2007
Beiträge
1.284
Bewertungen
Reactions
133
132
Mehr als das, doch das interessiert keinen! Das schlimme ist das Sie es heute noch so überall machen!
 
Einen Kommentar schreiben...
Kommentar
Einen Kommentar schreiben...